Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com Tunze.com Nitribiotic Tropic Marin Meerwasser24.de

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Profil von leo-vero

Dabei seit
14.05.08

zuletzt Online
ausgeblendet

Über leo-vero

Die letzten Beiträge von leo-vero

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Tubastraea diaphana thumbnail

leo-vero @ Tubastraea diaphana am 31.10.14

Sie ist eigentlich nicht schwierig zu halten wenn mann täglich jeden polyp füttert. Ich füttere artemia mit einer spritze abends unter blaulicht, da ist sie immer geöffnet. Sie sollte auch niemals fest angegriffen werden sonst stirbt die stelle ab.sie wächst eher langsam ca ein neuer polyp pro monat. Die strömung sollte nicht zu stark sein. Sie braucht auch mehr zeit als die gelben um das futter zu fressen, so gibt es mehr probleme mit garnelen und fischen die nur warten um ihnen das futter zu klauen. So gut wie nie im handel in südtirol zumindest

Acalycigorgia sp. thumbnail

leo-vero @ Acalycigorgia sp. am 31.10.14

Sie ist nur bei guten wasserwerten und täglicher fùtterung haltbar. Die strömung sollte von unten nach oben sein, sie sollte auch im schatten stehen. Ich füttere täglich mit jbl plankton pur. Sie wächst sehr langsam aber verletztes gewebe regeneriert sie schnell die polypen hat sie fast immer geöffnet.

Chelmon rostratus thumbnail

leo-vero @ Chelmon rostratus am 31.12.08

Wir halten ihn sei einem Jahr,er belästigt keine Korallen(Lederkorallen Weichkorallen LPS)nur Röhrwürmer Borstenwürmer und Schnecken frist er. Eine Risenmuschel(Derasa) belästigte er nie. Am anfang nahm er nur getrocknerte Artemia,mitlerweile frist er auch Flockenfutter aus der Hand.Ich halte ihn zussamen mit einem Acanturus lineatus und forcipiger longirostris die ebenfals Flockenfutter nehmen

Odontanthias borbonius thumbnail

leo-vero @ Odontanthias borbonius am 31.12.08

Sehr schöne Tiere. Bei Zoo Franz in Insbrbruck schwimmen zwei im Schauaquarium, sie verstecken sich kaum.Sie werden zusammen mit anderen Fahnenbarschen,Lippfische,Doktorfische gehalten.

"Was ist das?"

keine